Radiofeature by Gisela Nauck about Music & Climate change

11.12.2021, Deutschlandfunk, Atelier neuer Musik, 22.05-22.50 Uhr
 
“Wenn Sturm zum Tornado wird. Wie Musik und Klangkunst den Klimawandel hörbar machen”
 
43 Minuten abwechslungsreichste Hörkunst mit Musik und Texten von:
Marcus Maeder – Antonio Vivaldi (durch Klimadaten vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart sonifizierte Bearbeitung von “Four Seasons” zu “For Seasons”) – Bernie Krause – Ute Wassermann – Karen Power – Sabine Vogel/Landsart Quartet – multimediales Musiktheater in 3 Teilen “Amazonas” (Ludger Brümmer/Peter Weibel)